Silvester | 31. Dezember | 17 Uhr | Martinskirche Münchsmünster

Der Gottesdienst mit Rückblick und Ausblick und Heiligem Abendmahl bedenkt den Übergang in ein neues Jahr. Im Mittelpunkt steht die Jahreslosung 2023 aus dem 1. Buch Mose: "Du bist der Gott der mich sieht." (1. Mose 16,13)

Gott blickt uns liebevoll an, so dass Fehler und Unvollendetes des letzten Jahres nicht länger zum Tragen kommen und der Ausblick in das neue Jahr positiv ausfallen kann – trotz aller Problemen und Schwierigkeiten, die auch 2023 auf uns warten werden.

Beschließen Sie das alte und beginnen sie das Neue Jahr mit Gottes Segen, denn er ist "ein Gott, der mich sieht."