Es erwarten uns tolle Feste und viele Gelegenheiten zum Kaffee trinken, Ratschen, Gottesdienst feiern oder informieren über den aktuellen Stand unserer Großbaustelle.

Daher herzliche Einladung am 01. Juli zum Gemeindefest am Stadtplatz in Vohburg ...

... und zum ökumenischen Pfarrfest in Geisenfeld am 15. Juli mit anschließendem Finalschauen. 

Wer darüber hinaus mit Anderen Fussballschauen möchte, kann sich gerne der WM-Tour unserer Dekanatsjugend anschließen.

Ein gesegnetes Jahr 2018! 2018 wird auch für die Evang. Kirchengemeinde Vohburg wieder ein spannendes Jahr. Allein der Neubau (Spatenstich am 12. April) und die KV-Wahl (21. Oktober) werden uns bewegen und für reichlich Veränderung sorgen. Alle Termine für Gottesdienste, Gruppen und zusätzlichen Veranstaltungen finden Sie wie immer unter unserem Veranstaltungskalender.

Die Jugend plant den ersten Jugendgottesdienst der neuen Reihe "OFFROAD". Wer wagt sich von Riedenburg bis nach Pfaffenhofen? Start der zunächst fünf ganz anderen Gottesdienste ist am 28.10 im Vohburger Kulturstadl. Die Jugendlichen planen Catering, filmen, schreiben an einem besonderen Anspiel.

Man kann sich sicher sein - da ist nicht nur für die jungen was geboten! Also wag auch du dich OFFROAD!

Am Sonntag, den 08. Oktober 2017 um 17.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche Geisenfeld wird ein ökumenisch verantwortetes Konzert in der Reihe der Veranstaltungen zum 500. Reformationsjubiläum aufgeführt.

Das Konzert dauert etwa eine Stunde, der Eintritt ist frei, aber die Veranstalter freuen sich natürlich sehr über Spenden zur Bestreitung der Kosten.

Bildrechte: beim Autor

In einem bewegende Gottesdienst zu Beginn des Gemeindefestes wurde die alte "Evangelische Kirche" entwidmet. Das wurde symbolisch deutlich, als das Kreuz hinter dem Altar von der Wand abgenommen wurde und zum Abschluss des Gottesdienstes aus der Kirche getragen wurde.

Das Gebäude hat nun seine Funktion als Kirchenraum verloren, und es kann die Phase der Räumung beginnen, bis die Baumaßnahmen beginnen werden. Der erste Schritt muss dabei die Beseitigung des alten Hauses sein, weil das neue Gebäude in das alte hinein ragt.

Am 01. Juli 2018 findet das Gemeindefest erstmals nicht auf unserem Gelände, sondern am Stadtplatz in Vohburg statt. Das Fest geht nach einem gemeinsamen Festgottesdienst am Stadtplatz weiter. Neben einem Menschenkicker zum Spielen für Klein und Groß und einem Kinderschminkangebot der Jugend, wird sich auch der Förderverein der Kirchengemeinde präsentieren.

Gerade fünf Tage ist es her, da sind wir von dem wunderbar gelegen Zeltplatz wieder nach hause gefahren und schon wird für das nächste Jahr geplant. So ein super Lager bedarf der Wiederholung, freut euch auf Eschelbach 2018 in den Pfingstferien.